Zusammenarbeit Klient

Basis der Zusammenarbeit

Projektklärung und Beratungskonzept

  • In jedem Fall wird vor der eigentlichen Projektierung ein klärendes Gespräch angestrebt zum persönlichen Kennenlernen, Austausch der Situation und Erwartung des Klienten sowie des möglichen Beratungsvorgehens.
  • Auf der Grundlage des ausführlichen Erstgespräches wird ein Beratungskonzept erstellt und gemeinsam verabschiedet. Dieses beschreibt und regelt Zielsetzung, Vorgehensweise, Umfang (inhaltlich, zeitlich) und Beendigung der Zusammenarbeit.

Projektvereinbarung

  • Abhängig von individueller Problemlage, vorhandener Kompetenz des Beraters und gegenseitiger Akzeptanz wird ein Projekt vereinbart und gemeinsam festgelegt.
  • Dabei wird eine der Situation und den Möglichkeiten des Einzelnen angepasste Vorgehensweise gesucht.
  • Im Anschluss an das klärende Erstgespräch  wird ein Beratungskonzept vereinbart.